0  /  100
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Wunschbaum-Kombinationen

Baum-Harmonien und Baum-Kontraste

Wenn Sie sich nicht nur einer Baumart verbunden fühlen, sind selbstverständlich auch Kombinationen möglich. Die unten gezeigten Beispiele kombinieren jeweils zwei Bäume bzw. Holzarten. Die Optik entspricht der bei den Partner-Armbändern: Die Perlen werden alternierend angeordnet. Die Reihenfolge wird durch Ihre Entscheidung definiert, aus welcher der beiden Holzarten die Hauptperle hergestellt werden soll.

3er Kombinationen

Gegen Aufpreis ist auch die Kombination dreier Arten möglich. Da alle Armbänder immer mit 21 kleinen Perlen eingefädelt werden, ergibt sich bei 3 Holzarten eine siebenfache Wiederholung. Auch hier haben Sie die Wahl, aus welcher der Holzarten die Hauptperle entstehen soll. Die kleinen Perlen werden idealerweise auch hier alternierend angeordnet. Beispiele für 3er Kombinationen finden Sie hier.

Alle
Ahorn & Walnussbaum
Ahorn & Apfelbaum
Walnussbaum & Atlas-Zeder
Walnussbaum & Olivenbaum
Olivenbaum & Hainbuche
Olivenbaum & Tanne
Ulme & Linde
Apfelbaum & Weidenbaum
Erle & Buchsbaum
Eiche & Esche
Ginkgo & Maulbeerbaum
Libanon-Zeder & Linde
Linde & Holunder
Stechpalme & Rotdorn
Feigenbaum & Ulme
Wacholder & Birke
Walnussbaum & Ulme
Walnussbaum & Zwetschgenbaum
Eberesche & Zwetschgenbaum